Der Schulausschuss des Landtages hat am 3. Dezember 2014 die neue Ausbildungs- und Prüfungsordnung für die Berufskollegs einstimmig verabschiedet, die am 1. August 2015 in Kraft treten soll. Der Bildungsgang der einjährigen Höheren Handelsschule ist in der Ausbildungs- und Prüfungsordnung nicht mehr enthalten und kann somit ab dem Schuljahr 2014/15 nicht mehr angeboten werden.

 

Mit dem erfolgreichen Besuch der einjährigen Höheren Handelsschule erwerben Sie berufliche Kenntnisse.

Der Bildungsgang vermittelt Kenntnisse aus dem wirtschaftlichen, rechtlichen und gesellschaftlichen Bereich, die auf die Ausbildung in einem kaufmännischen Beruf und, damit verbunden, auf die Übernahme anspruchsvoller Aufgaben in Wirtschaft und Verwaltung oder auf ein späteres Hochschulstudium, vorzugsweise im wirtschafts- und gesellschaftswissenschaftlichen Bereich, vorbereiten.

 

+ Voraussetzungen

Voraussetzung für die Aufnahme in den Bildungsgang ist eine Hochschulzugangs-berechtigung (allgemeine Hochschulreife oder volle Fachhochschulreife).

+ Stundentafel

 

FächerUnterrichtsstunden pro Woche
Berufsbezogener Lernbereich 
Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen    6
Volkswirtschaftslehre 4
Informationswirtschaft 6
Englisch 3
Mathematik 3
2. Fremdsprache (Spanisch/Französisch) 4
Berufsübergreifender Lernbereich 
Deutsch 1
Religionslehre 1
Sport/Gesundheitsförderung 2
Politik/Gesellschaftslehre 1
Differenzierungsbereich 
Wirtschaftsrecht 3
Gesamtstundenzahl pro Woche34

+ Ihr Ziel

Den einjährigen Bildungsgang schließen Sie erfolgreich mit dem Abschlusszeugnis über berufliche Kenntnisse ab, wenn Sie in allen Fächern des berufsbezogenen Bereichs mindestens ausreichende Lesitungen oder wenn Sie in nicht mehr als einem Fach mangelhafte Leistungen erreichen.

+ Anmeldung

Sie können sich über das Online-Anmeldeverfahren des Kreises Paderborn unter der Adresse www.schueleranmeldung.de für diesen Bildungsgang anmelden.

Eine Aufnahmezusage ist i. d. R. erst nach einem Beratungsgespräch möglich, das wir während des Aufnahmezeitraums in unserem Schulgebäude anbieten. Für Beratung und Anmeldung benötigen wir folgende Unterlagen:

  • einen tabellarischen Lebenslauf,
  • Kopie des letzten Zeugnisses und
  • den Ausdruck Ihrer Online-Anmeldung.

Für diesen Bildungsgang ist eine Anmeldung weiterhin möglich. Kontaktaufnahme bitte per eMail über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

+ Besonderheiten

Der einjährige Bildungsgang bereitet Sie auf eine qualifizierte Berufsausbildung vor, verbessert Ihre Startchancen auf dem Arbeitsmarkt oder erleichtert Ihnen die Entscheidung über die Aufnahme eines Hochschulstudiums aufgrund des vermittelten wirtschaftlichen Grundwissens. Er bietet Ihnen die Möglichkeit, in ein neues, überschaubares System einzusteigen, welches Sie in besonderem Maße unterstützt.

Der Besuch dieses Bildungsganges kann auf eine Berufsausbildung im Berufsfeld Wirtschaft und Verwaltung angerechnet werden. Über eine Verkürzung der Ausbildungszeit entscheidet der jeweilige Ausbildungsbetrieb.

 

Back to Top